zurück

Landfrauen in Schwäbisch Hall

30.07.13 bei der Aufführung „Im weißen Rössl am Wolfgangsee“

Voller Erwartung fuhren wir am Dienstag, 30. Juli mit einem kritischen Blick zum Himmel Richtung Hall, aber der Wettergott meinte es gut mit uns, es blieb trocken.

Die Kulissen des Freilichttheaters waren gigantisch herausgeputzt, was bei der Dämmerung noch mehr zur Geltung kam. Die Farben wechselten von eisblau, über pink zu rot, einfach traumhaft schön. Mit exzellenter Musik und pfiffigen Darstellern war es eine gelungene Darbietung. Mit Fähnchen winkten wir frohgelaunt dem Ensemble eifrig zu. Bei der nächtlichen Heimfahrt, hatten alle Teilnehmer noch die schönen Melodien im Ohr.