zurück

LandFrauen Weissacher Tal spenden 200 € für den Besuchsdienst der Diakoniestation

Auch in diesem Jahr spendeten die Landfrauen vom Erlös des Verkaufs am Weihnachtsmarkt 2018 für ein soziales Projekt. Diesmal sollte das Geld – 200€ - im Weissacher Tal und in Allmersbach bleiben! Die Diakoniestation bietet seit 2 Jahren einen ehrenamtlichen Besuchsdienst für alte, einsame und kranke Menschen an. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Besuchsdienstes machen das ehrenamtlich. Es bedarf aber einer Mitarbeiterin, die die Besuche koordiniert und auch Ansprechpartnerin für die Ehrenamtlichen ist. Dafür wurde von der Geschäftsleitung der Diakoniestation eine Mitarbeiterin in ihrem Deputat aufgestockt, um diese Aufgabe wahrzunehmen. Die Landfrauen Weissacher Tal möchten mit diesem Betrag Frau Haag in ihrer wichtigen Aufgaben unterstützen. Wer weitere Informationen möchte oder sich auch beim Besuchsdienst engagieren will, kann sich bei Frau Elke Haag unter folgender Telefonnummer melden: 071929300093.