zurück

Vortrag: Referent Claus Beck Fahrlehrer i.R.

Mittwoch, 29.01.2020

Unsere Vorsitzende, Christine Anger, konnte wieder zahlreiche Mitglieder und Gäste zu dem sehr informativen Abend begrüßen. Wie jedes Jahr wurden wir umfassend über die wichtigsten Neuerungen der Straßenverkehrsordnung auf den neuesten Stand gebracht. Für uns alle ganz wichtig war die Anforderung eines gültigen Führerscheins. Viele von uns haben noch den alten grauen Führerschein und Herr Beck klärte uns auf, wann die Fristen dafür ablaufen. Ebenfalls neu für uns alle war, dass ein PKW, sobald er mit drei Personen besetzt ist, die Busspur benutzen darf. Für die rasanten Fahrer unter uns war der neue Bußgeldkatalog eine Mahnung zur Vorsicht. Ebenso wichtig für alle, dass parken auf Geh- und Radwegen nun eine Ordnungswidrigkeit ist, die zu drastischen Sanktionen führen kann. Immer wieder betonte Herr Beck, dass es ständig neue Verordnungen und Gesetze gibt; es ist also wichtig, sich fortlaufend zu informieren. Die Besucher des Abends sind jedenfalls für die nächste Zeit gut gerüstet. Herzlichen Dank an Herrn Beck, der uns heute schon im nächsten Jahr wieder herzlich willkommen ist.

Ursula